Großartige Science Fiction aus Russland für alle Leser von Dmitry Glukhovsky und Sergej Lukianenko Russland im 22. Jahrhundert: Weite Teile des Landes wurden von China aufgekauft, und Moskau ist zu einer gigantischen Megalopolis angeschwollen, in der fast alle Russen leben. Hedonismus ist das oberste Gebot, und am besten erreicht man den absoluten Glückszustand durch das nahrhafte und berauschende Fruchtfleisch bestimmter Halme, die jeden Zentimeter der Stadt überwuchern. Hier lebt auch der Journalist Sawelij Herz, der eines Tages im Zusammenhang mit den Halmen auf ein Geheimnis stößt, das die Menschheit für immer verändern könnte …

Andrej Rubanov wurde 1969 geboren. Nach dem Studium in Moskau arbeitete er Taxifahrer, Bodyguard und Journalist, bevor er sich mit einem eigenen Unternehmen selbstständig machte. 1996 wurde er zu einer Haftstrafe wegen Betrugs verurteilt, drei Jahre später jedoch wieder freigesprochen. Seine Erfahrungen im Gefängnis verarbeitete er später in dem semi-autobiographischen Roman Do Time, get Time, der ihm in Russland den Durchbruch als Schriftsteller bescherte. Andrej Rubanov lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Moskau.

chlorofiljiaChlorofilija
Roman

von: Andrej Rubanov

8,99 €
Verlag: Heyne
Format: EPUB
Veröffentl.: 10.11.2014
ISBN/EAN: 9783641144425
Sprache: deutsch
Anzahl Seiten: 410

DRM-geschütztes eBook, Sie benötigen z.B. Adobe Digital Editions und eine Adobe ID zum Lesen

Quelle: Heyne

# #

16. August 2014

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: