Angriff aus dem DunkelAngriff aus dem Dunkel
Erste Geschichte des Space-Legion-Zyklus (Science Fiction)
von: Philipp Tholey, Otto Förster

2,99 €

Verlag: Bookrix
Format: EPUB
Veröffentl.: 03.07.2013
ISBN/EAN: 9783730935095
Anzahl Seiten: 134

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Philipp Tholey ist ein Pseudonym von Anton Heinzinger.

Ende des 23. Jahrhunderts hat die elektronische Datenverarbeitung jeden Bereich des menschlichen Lebens erfasst. Die überlichtschnelle Raumfahrt ist längst Standard und ermöglicht es der Menschheit, auch ferne Planetensysteme zu besiedeln. Mit Hilfe des überlichtschnellen Signaltransfers ist es möglich, sie effizient zu regieren und zu verwalten, denn die Kommunikation findet selbst über diese riesigen Entfernungen in Echtzeit statt.

Die Spitzentechnologie dieser Zeitepoche ist allerdings das Cortex-Com. Dieses elektronische System wird ins menschliche Gehirn eingesetzt, und ist Kommunikationsgerät, frei programmierbarer Datenspeicher und hochentwickelter Computer in Einem.

Durch all diese technischen Neuerungen hat die Menschheit das Tor zu einer großen Zukunft aufgestoßen. Doch unvermittelt wird diese von einem unbekannten Gegner aus dem All bedroht. Der Angreifer dringt in die Datennetze ganzer Planeten ein, um sie anschließend völlig lahmzulegen. Millionen Menschen sterben, doch die Menschheit hat den Angriffen nichts entgegenzusetzen. Selbst die modernsten Kampfeinheiten der Raumflotte stehen dem geheimnisvollen Gegner machtlos gegenüber.

Aber der namenlose Aggressor schlägt immer wieder gnadenlos zu. Und so wird in dieser scheinbar ausweglosen Situation ein verzweifelter Plan geboren …

Quelle: Bookrix

# #

23. Juli 2013

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: