c't Security 2013 Rundumschutz und Rezepte gegen den Abhörwahnc’t Security 2013
Rundumschutz und Rezepte gegen den Abhörwahn
von: c’t-Redaktion

8,99 €

Verlag: Heise Zeitschriften Verlag
Format: PDF
Veröffentl.: 23.07.2013
ISBN/EAN: 9783944099514
Anzahl Seiten: 172

Dieses eBook enthält ein Wasserzeichen.

Das c’t Security-Team informiert Sie, wie Sie sich sicher in der digitalen Welt bewegen, und gibt Anleitungen zum Schutz Ihrer Privatsphäre.

Die Beiträge, wie Sie Mail und Daten verschlüsseln, über öffentliche Hotspots sicher surfen, Ihr Smartphone absichern und die Schutzmechanismen von Windows 8 einsetzen, erhalten durch die aufgedeckte Totalüberwachung durch die Geheimdienste zwar besondere Brisanz. Aber natürlich sind deren Spione keineswegs die einzigen, die sich unerlaubterweise für Ihre Computer und Daten interessieren könnten.

Themen im 172 Seiten starken Heft sind unter anderem:

Rezepte gegen den Abhörwahn

Wir haben was gegen NSA und Prism, auch wenn gegen das Arsenal der Geheimdienste kaum ein Kraut gewachsen ist. Doch mit Hilfe dieses Sonderhefts machen Sie es allzu neugierigen Staaten und Online-Kriminellen aller Art so schwer wie möglich.

Rundumschutz mit c’t-Software

Komfortabel Viren jagen, risikolos surfen und die Bankgeschäfte online geschützt vor Angriffen erledigen: Mit den direkt bootenden Sicherheitspaketen Desinfec’t, c’t Surfix und c’t Bankix halten Sie Ihr System sauber. Das DVD-Image hierzu können Käufer dieses E-Books kostenlos herunterladen. Wer beim Surfen nicht nur sein System, sondern auch seine Privatsphäre schützen will, dem hilft die kostenlose Aktion des Anonymisierungsdienstes JonDonym (gültig bis 31.1.2014).

Android-Handys absichern

Die Zeiten, wo Sicherheitsfragen bei Smartphones vielen eher unwichtig erschienen, sind längst vorbei. Vor allem Android-Handys sind zunehmend genutzte Einfallstore für Datendiebe. Mehrere Beiträge erklären, wie Sie Apps kontrollieren, ihre Handy-Daten verschlüsseln und der Ortung einen Riegel vorschieben.

Passwort-Cracking

Sie erfahren nicht nur, wie Cracker vorgehen, sondern lernen auch, wie Sie gekaperte oder verlorengegangene Accounts wiederbekommen und mit welchen Passwörtern Sie Ihre digitale Identität am besten schützen.

Quelle: Heise Zeitschriften Verlag

# #

22. Juli 2013

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: