„Therese Philipsen weiß einfach, wie man gute Krimis schreibt!“
Helsingør Dagblad

SündenspielIn einem leerstehenden Haus in der Nähe von Sønderborg wird die Leiche eines Mannes gefunden – grausam zerstückelt und kaum identifizierbar. Die nationale Sonderkommission um Per Roland und Liv Moretti wird hinzugerufen, und schon bald ist klar, dass in diesem Fall etwas nicht zusammenpasst: Der Fundort kann nicht der Tatort gewesen sein. Als die Ermittler herausfinden, dass der Tote ein bosnischer Arzt war, der vor Jahren nach Dänemark geflohen ist, gelingt es ihnen, seine letzten Taten zu rekonstruieren. Sie dringen immer weiter in die Vergangenheit des Arztes vor, und dabei tun sich schreckliche Abgründe auf …

Therese Philipsen, geboren 1976, ist Journalistin und arbeitete beim dänischen Fernsehsender TV 2, bevor sie sich auf die Schriftstellerei verlegte. Derzeit lebt Therese Philipsen zusammen mit ihrem Mann und ihren zwei Töchtern in Florida.

THERESE PHILIPSEN
Sündenspiel
Thriller
Originaltitel: Fortidens synder
Originalverlag: Art People
Aus dem Dänischen von Günther Frauenlob, Daniela Stilzebach
eBook
ISBN: 978-3-641-09957-2
€ 7,99 [D] | CHF 10,00* (* empf. VK-Preis)

Format: epub

Verlag: Goldmann
Dieser Titel erscheint am: 20. Mai 2013
Weitere Ausgabearten: » Taschenbuch

Quelle: Goldmann

Hier geht es zum Titel im Shop: Sündenspiel

# #

9. April 2013

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: