Der singende BaumEiner der erfolgreichsten Autoren Australiens hat sein Meisterwerk geschaffen. Er erzählt von der Liebe zwischen zwei Menschen, die im Leben gestrandet und ohne Hoffnung sind und sich aneinander aufrichten. Und er erzählt von seinem Land, der Geschichte und der Gegenwart Australiens, vor allem der Landschaft – und man sieht sie vor sich: die windgepeitschte Westküste, die karge, rote Wüste, das spektakuläre Bergland und die unbarmherzige Wildnis der Tropen im hohen Norden. Ein Roman über große Themen und über ein großartiges Land. Eine Reise durch innere wie äußere Landschaften, grausam und schön.

Tim Winton wurde 1960 in der Nähe von Perth, Westaustralien, geboren. Er hat zahlreiche Romane, Sachbücher sowie Kinderbücher veröffentlicht und ist einer der erfolgreichsten Schriftsteller Australiens. Zweimal kam er auf die Shortlist des „Man Booker Prize“, und dreimal erhielt er den „Miles Franklin Award“, den wichtigsten Literaturpreis Australiens. Seine Werke sind in zwölf Sprachen übersetzt, einiges wurde für Bühne, Radio und Film adaptiert. Tim Winton lebt mit seiner Frau und drei Kindern in Westaustralien. Bei Luchterhand ist erschienen: „Der singende Baum“ (Roman, 2004) und und „Weite Welt“ (Erzählungen, 2007).

TIM WINTON
Der singende Baum
Roman
Originaltitel: Dirt Music
Originalverlag: Picador, Sydney
Aus dem Englischen von Klaus Berr
eBook
ISBN: 978-3-641-11202-8
€ 8,99 [D] | CHF 12,00* (* empf. VK-Preis)

Format: epub

Verlag: Luchterhand Literaturverlag
Erscheinungstermin: 22. März 2013
Weitere Ausgabearten: » Taschenbuch

Quelle: Luchterhand Literaturverlag

Hier geht es zum Titel im Shop: Der singende Baum u. a. Titel von Tim Winton

#

22. März 2013

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: