Paris versus New YorkParis und New York – zwei völlig unterschiedliche Metropolen, doch der Grafik-Designer Vahram Muratyan liebt sie beide und huldigt diesen Weltstädten mit seinen unvergleichlichen Gegenüberstellungen.

Über die Entstehung seines Blogs ‚Paris versus New York‘, den innerhalb weniger Monate 1,5 Millionen Menschen besuchten, sagt Vahram Muratyan: „Ideen kommen, gehen und kommen wieder. Ich schreibe einige auf, andere vergesse ich. Ich zeichne einen Espresso neben einem riesigen Coffee to go….Eine Reihe von Paaren nimmt Gestalt an.“< Aus diesem Erfolg erwuchs die Idee zum Buch. „Die universelle Anziehungskraft dieser beiden kulturellen Zentren hat mich überrascht. Bald nehmen immer mehr Paare Gestalt an, und der Blog wird zu einem Experiment für das Buch. Dieser spielerische Wettstreit in Bildern ist allen Liebhabern von Paris und New York gewidmet – und denen, die zwischen beiden hin und her gerissen sind.“

Vahram Muratyan arbeitet als Grafik-Designer, zu seinen Kunden gehören Chanel, die Opéra de Paris und die Filmfestspiele von Cannes. Er lebt in Paris und – bald – auch in New York.

VAHRAM MURATYAN
Paris versus New York

Originaltitel: Paris versus New York
Originalverlag: Penguin Books, New York 2012

eBook
ISBN: 978-3-641-08898-9
€ 11,99 [D] | CHF 15,00* (* empf. VK-Preis)

Format: epub

Verlag: Mosaik Verlag

Erscheinungstermin: 18. Dezember 2012
Weitere Ausgabearten: Gebundenes Buch

Quelle: Mosaik Verlag

Hier geht es zum Titel im Shop: Paris versus New York

 

# #

14. Dezember 2012

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: